Klagefall

Schlagwort: Paul McCartney (page 1 of 2)

Ich muss den armen Paul McCartney in Schutz nehmen. Wenn ich mich richtig erinnere, soll die zweite Zeile von She was just seventeen / You know what I mean unter beachtlicher Mithilfe von John Lennon entstanden sein. Es war 1962, wir sollten das den Jungs vielleicht durchgehen lassen.

Und Rocky Raccoon war immer eins meiner Lieblingslieder vom Weißen Album, gerade über Her name was Magill, and she called herself Lil / But everyone knew her as Nancy kann ich noch immer freuen. Übrigens haben langjährige Studien bei Youtube ergeben, dass diese hier die beste Coverversion des Songs ist. Solange die jungen Menschen noch Freude an den Klassikern haben, ist nicht alles verloren.

— Kommentar bei Something I learned today

On my way to work
I bought a magazine
Inside a pretty girl
Liked to water ski
She came from Chichester
To study history
She had removed her clothes
For the likes of me

Bis zum Leeren des Briefkastens heute Mittag hatte ich nicht gewusst, ob es dieses Chichester wirklich gibt. Es gibt es also wirklich. Im Umschlag war sogar die passende Musik.

Seitdem ich weiß, dass Henry McCullough von den vielen Drinks und der Nebelmaschine so sehr schlecht wurde, dass er sich unmittelbar nach der Filmaufnahme noch auf der Bühne übergeben musste, kann ich dieses Video nicht mehr unbefangen sehen. Glasige Augen, seliges Grinsen, das berühmte Gitarrensolo im Vollplayback. Aber egal, trotzdem großartig.

ältestenBeiträge

Copyright © 2021 Klagefall

Theme von Anders Norén↑ ↑