Ausstellungshinweis

Zum Nachlass von Alexander Neroslow gehören mehrere Kisten mit Fotografien und Diapositiven (teilweise schon in Farbe), die er in den 1950-er Jahren in Wieck auf dem Darß aufgenommen hat. Er benutzte die Bilder als Motivspeicher für die Arbeit im Leipziger Atelier. Wir sehen Aufnahmen eines Malers, die Landschaften zeigen, die es inzwischen nicht mehr gibt. Das Darß-Museum Prerow zeigt gerade einige Reproduktionen, zum Teil zusammen mit den dazugehörigen Gemälden.

Als Benno noch den Zander fing, Darß-Museum Prerow, noch bis zum 1. Mai 2016

1

Kommentieren