Stralsund

Willst du eine wirklich schöne Stelle wissen? Einen schönen Platz auf der Erde? Ja? Dann verrate ich dir jetzt etwas.

Suche dir einen verregneten Herbsttag aus und fahre in den nordöstlichen Zipfel Deutschlands. Dort liegt eine Stadt, die Stralsund heißt (und die auf der ersten Silbe betont wird, nebenher gesagt). Stralsund ist eine schöne Stadt voller alter Häuser, mit einem richtigen Hafen und vielen Seen in der Stadt. Da passt es gut, dass dort das Ozeaneum ist, ein Museum nur für Fische. Das Museum sieht schon von weitem toll aus und drinnen kannst du mit einer riesig langen Rolltreppe nach oben fahren. Nimm dir genug Zeit, es gibt viel zu sehen. Fische sind wunderbare Tiere.

Am längsten habe ich vor den Goldbrassen gestanden. Es sieht wirklich so aus, als hätten sie eine feine Goldschicht auf der Haut, sie schimmern so im Licht. Und sie haben ein schönes Gesicht, sie sehen sehr alt aus. Alt und weise. Sie könnten mir bestimmt eine Menge kluge Dinge erzählen. Aber was? Ich habe genau aufgepasst und versucht es herauszubekommen. Aber leider... können Fische nicht sprechen.

Hast du auch einen Lieblingsplatz?

1

Kommentieren